AllgemeinesBSC Mitglieder

Wenn Netzwerken funktioniert, auch zwischenmenschlich!

Vor nicht all zu langer Zeit, um Juni 2016, hatte minusPØL die Firma RECASE angeschrieben. Das junge StartUp aus Regensburg bietet „ein echtes Gaumenerlebnis, das im Grundgeschmack an Gletschereis erinnert, dabei aber noch um besondere, fruchtige Noten ergänzt wird“ an. Die Liköre sind mittlerweile in vielen Supermärkten in Deutschland zu finden.

Als Lasergravur Dienstleister hat sich RECASE anfänglich auf Holz-Handyschalen konzentriert und zusätzlich personalisierte Artikel angeboten. Dabei hat minusPØL immer wieder kleinere Mengen, die der herkömmliche Werbeartikelanbieter gar nicht erst anbietet, bestellt.

Die Zusammenarbeit hat sehr gut und reibungslos funktioniert und gelegentlich hat man sich über aktuelle Projekte unterhalten. Man traf sich immer öfter und stellte recht schnell fest, dass Defizite, die in der einen Firma auftraten, in der anderen schon von Anbeginn an ausgemerzt wurden. Zum ersten Mal sprach man Dinge an, gerade so essentiell wichtige Punkte wie Zeitmanagement innerhalb der Firma. Es war der beste Vergleich, den man haben konnte.

Aus minusPØL und RECASE wurde eine enge Zusammenarbeit und aus Ideen entstanden gemeinsame Produkte. Bar-Accessoires, Tischaufsteller, usw.

Aus den Firmen kristallisierten sich sogar Freundschaften. Es geht nicht mehr nur um Projekte, sondern auch um alltägliche Dinge wie das gemütliche Bier nach dem langersehnten Feierabend. Man vertraut einander an. Es gibt die Einen, die etwas versprechen, weil man es angeboten hat und es gibt die Ehrlichen, die einem auch mal in´s Gesicht sagen können, dass es nicht funktioniert. Das mit der Ehrlichkeit ist oft Fluch und Segen zugleich.

Netzwerken ist ein fundamentaler Baustein für eine erfolgreiche Firma. Die kurzen Wege, die man wählt um Projekte so schnell wie nur möglich voranzutreiben ist wichtig, keine Frage. Was allerdings entscheidend ist, sind die Leute mit denen man zusammenarbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.